P.E.N.I.Z.E. GmbH

P.E.N.I.Z.E. GmbH - Startseite


Wir sind Ihr kompetenter Partner für Gebrauchtreifen. Wir bieten Ihnen gut erhaltene Gebrauchtreifen zu günstigen Konditionen und kaufen auch Ihre abgenutzten Reifen an, um diese umweltgerecht zu entsorgen. Dabei gilt für uns:

 

"Altreifen sind kein Abfall, sondern ein wertvoller Rohstoff!"

 

 

Altreifen: Ein Exportartikel

 

Wiederverwertung von Altreifen

Nach einer genauen Begutachtung der Altreifen, entscheiden unsere Fachleute, ob die Reifen weiterverwendet werden können oder ob sie als Rohstoff recycled werden.

Sind die Altreifen weiterhin tauglich, werden sie wiederaufbereitet und gehen dann beispielsweise als Exportartikel ins Ausland. Dort werden sie dann wieder an Fahrzeugen weiterverwendet.
 

Weiterlesen...

 

Nach einer genauen Begutachtung der Altreifen, entscheiden unsere Fachleute, ob die Reifen weiterverwendet werden können oder ob sie als Rohstoff recycled werden.

Sind die Altreifen nicht mehr für die Wiederaufbereitung und den Export geeignet, werden aus ihnen beispielsweise Tartan für eine Laufbahn im Stadion oder neue Gummiclogs für Ihre Füße. Außerdem können die enthaltenen Metalle zu fast 100% dem Wirtschaftskreislauf zurückgeführt werden.

Weiterlesen...




Diese Seite drucken

Reifenverwertung

Reifenverwertung


Altreifen sind keineswegs ein Abfallprodukt. Sie sind wertvoller Rohstoff oder Grundlage für neue Reifen!

Daher werden alle bei uns abgegebenen Altreifen gründlich vorsortiert, begutachtet und dann entweder für den Export wiederaufbereitet oder in ihre Bestandteile als Recyclingmaterial zerlegt. Aus letzterem werden dann beispielsweise Tartan für Laufbahnen oder Gummiclogs für Ihre Füße hergestellt. Auch das enthaltene Metall wird dem Wertstoffkreislauf wieder zugeführt.

Neben dem Nutzen für die Wirtschaft, profitiert hierdurch auch die Umwelt.

Den Weg, den ein Reifen im Rahmen seiner umweltbewussten Verwertung geht, hat die Kinderfernsehsendung "Die Sendung mit der Maus" gut verständlich und unterhaltsam aufgearbeitet:

 


Hinweis: Das Video beginnt bei etwa 27 Sekunden




Diese Seite drucken

Reifenexport

Reifenexport


Für den Export der Altreifen ist eine ganze Menge Logistik notwendig. So muss die "Rohware" durch uns zunächst begutachtet und im Anschluss sortiert, zusammengestellt, verpackt, zollfertig gemacht und versendet werden.

Damit wir das leisten können, arbeiten wir mit verschiedenen Partnern sowohl im Inland als auch im weltweiten Ausland zusammen. Unsere ausländischen Partner übernehmen dabei beipielsweise den Weitervertrieb der noch tauglichen Reifen im jeweiligen Land oder deren weitere Verwertung.

 

Länder, in denen unsere Partner vertreten sind, sind unter anderem:

  • Deutschland
  • Schweiz
  • Tschechien
  • Polen
  • England
  • Paraguay
Mehr Informationen zu unseren Standorten bekommen Sie hier.

 

Wenn auch Sie Interesse an einer Partnerschaft mit uns haben, dann sprechen Sie uns gerne an! Unsere Kontaktdaten finden Sie im Impressum.




Diese Seite drucken

Standorte

Standorte


Fahren Sie mit der Maus über die Karte und entdecken Sie, wo wir aktuell für Sie vor Ort sind. Darüber hinaus haben wir derzeit auch in Paraguay / Südamerika Geschäftspartnerschaften.




Diese Seite drucken

Hilfe! Zwangsversteigerung!

Hilfe! Zwangsversteigerung!


Ihnen steht die Zwangsversteigerung Ihrer Immobilie ins Haus?! Wir helfen und beraten Sie in dieser schwierigen Situation. Sprechen Sie uns einfach an.

Wir bieten Ihnen:
  • Hilfe bei Behördengängen
  • Antworten zu Fragen über das Verfahren
  • Weitere Anlaufstellen und Hilfsangebote
  • Informationen über Möglichkeiten zur Abwendung der Zwangsvollstreckung

Unsere Kontaktdaten finden Sie am Fuße dieser Seite oder alternativ im Impressum.




Diese Seite drucken

Impressum

Impressum

Angaben gemäß § 5 TMG:

P.E.N.I.Z.E. GmbH
Waldaubacher Straße 2
D-35767 Breitscheid

Vertreten durch:

Herr Ulrich Schneider (Geschäftsführer)

Kontakt:
Telefon: +49 (0) 2777 81 14 85 5
Telefax: +49 (0) 2777 81 14 85 4
E-Mail: info [at] penize [punkt] de
Registereintrag:

Eintragung im Handelsregister.
Registergericht:Amtsgericht Wetzlar
Registernummer: HRB-5729

Umsatzsteuer-ID:

Umsatzsteuer-Identifikationsnummer gemäß §27 a UStG:
DE 265 696 281

Aufsichtsbehörde:

Gewerbeamt der Gemeinde Breitscheid

 
Konzeption und Realisierung

Bartzik Webdesign - Design & Programming
Inhaber Marciel Bartzik
Weißbachstraße 23a
D-57234 Wilnsdorf

Telefon: +49 (0) 2739 800 114
Telefax: +49 (0) 2739 800 117
E-Mail: info [at] bartzik-webdesign [punkt] de
Internet: www.bartzik-webdesign.de


Haftungsausschluss:

Haftung für Inhalte

Die Inhalte unserer Seiten wurden mit größter Sorgfalt erstellt. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Inhalte können wir jedoch keine Gewähr übernehmen. Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.

Haftung für Links

Unser Angebot enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.

Urheberrecht

Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet. Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht vom Betreiber erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet. Insbesondere werden Inhalte Dritter als solche gekennzeichnet. Sollten Sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitten wir um einen entsprechenden Hinweis. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Inhalte umgehend entfernen.

Datenschutz

Die Nutzung unserer Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder eMail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit ausdrücklich widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-Mails, vor.




Diese Seite drucken

AGB

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)


1. Allgemeines

Wir arbeiten ausschließlich auf Grund unserer Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Abweichende Geschäftsbedingungen unserer Lieferanten und Abnehmer sind für uns auch dann unverbindlich, wenn wir ihnen nicht ausdrücklich widersprechen. Es hilt ausschließlich das Recht der Bundesrepublik Deutschland.


2. Lieferung

Lieferfristen sollen schriftlich vereinbart werden. Versandte Ware reist auf Kosten und Gefahr des Empfängers.


3. Preise

Es gelten nur die vereinbarten Preise. Der Kunde ist nicht berechtigt, diese einseitig zu seinen Gunsten zu korrigieren. Der Kunde akzeptiert unsere wettbewerbsfähigen Listenpreise. Sondervereinbarungen bedürfen der Schriftform.


4. Zahlung

Unsere Forderungen sind sofort nach Rechnungsstellung ohne Abzug fällig. Wir sind nicht verpflichtet, Schecks oder Wechsel entgegenzunehmen, nehmen wir sie herein, geschieht dies nur erfüllungshalber.
Wir sind berechtigt, bei Zahlungsverzug Zinsen in Höhe von 2 % über dem jeweils geltenden Diskontsatz der Deutschen Bundesbank zu verlangen; das Geltendmachen eines höheren Verzugsschaden ist nicht ausgeschlossen. Weist der Kunde eine geringere Zinsbelastung nach, berechnen wir nur diese. Die Mahnkosten werden mit 5,- Euro berechnet.
Aufrechnung und Zurückbehaltung sind ausgeschlossen, es sei denn, die Gegenforderung ist unbestritten oder rechtskräftig festgestellt.


5. Eigentumsvorbehalt

Wir behalten uns das Eigentum an der von uns gelieferten Ware bis zur vollständigen Bezahlung vor. Bei Geschäften mit Vollkaufleuten gilt dieser Eigentumsvorbehalt auch, bis sämtliche, auch künftige und bedingte Forderungen aus der Geschäftsverbindung mit uns erfüllt sind. Eine Rücknahme der unter Eigentumsvorbehalt gelieferten Ware gilt nicht als Rücktritt vom Vertrag; das gilt nicht bei Geschäften mit Nichtkaufleuten.
Für Geschäfte mit gewerblichen Abnehmern und Vollkaufleuten gelten folgende weitere Bestimmungen:
Der Kunde ist zur Sicherungsübereignung oder Verpfändung der Ware nicht befugt, jedoch zu weiterer Veräußerung der Vorbehaltsware im geordneten Geschäftsgang berechtigt. Die hieraus gegenüber seinen Geschäftspartnern entstehenden Forderungen tritt er uns hiermit bereits jetzt ab, im Weiterverarbeitungsfall einschließlich des Veredelungsanteils.
Wir werden die Abtretungen nicht offen legen, solange eine uns erteilte Einzugsermächtigung nicht widerrufen ist oder unser Kunde mit einer fälligen Forderung nicht mindestens 2 Wochen in Verzug ist. In diesem Fall verpflichtet sich der Kunde, seinen Geschäftspartnern die Abtretung von sich aus anzuzeigen und uns unverzüglich seine vollständige Debitorenliste vorzulegen. Für Feststellung der Namen und Anschriften der Geschäftspartner unseres Kunden haben wir in diesem Fall das Recht auf Einsichtnahme in seine Bücher.
Übersteigt der Wert sämtlicher für uns bestehender Sicherheiten unsere Forderungen nachhaltig um mehr als 10%, so werden wir auf Verlangen unseres Kunden Sicherheiten nach unserer Wahl freigeben.
Erfüllt unser Kunde die vereinbarten Zahlungsbedingungen nach Mahnung nicht, sind wir berechtigt, die von uns gelieferte Ware, montiert oder unmontiert, jederzeit wieder in Besitz zu nehmen. Unser Kunde räumt uns ausdrücklich das Recht ein, unsere Vorbehaltsware an jedem Ort zu übernehmen; wir sind auch zur Demontage berechtigt. Der jeweilige Besitzer der Ware ist vom Kunden unwiderruflich ermächtigt, die Ware an uns herauszugeben.
Wir sind berechtigt, unsere Eigentumsvorbehaltsrechte geltend zu machen, ohne vom Vertrag zurückzutreten, es sei denn, unser Kunde ist Nichtkaufmann. Unser Kunde ist nur solange zum Besitz der unter Eigentumsvorbehalt verkauften Ware berechtigt, bis wir von unserem vorbehaltenen Eigentum Gebrauch machen. Bei Rücknahme von Vorbehaltsware erteilen wir Gutschrift in Höhe des Tageswertes.


6. Gewährleistung

Im Rahmen der folgenden Gewährleistungsbedingungen leisten wir Gewähr auf die Dauer von 24 Monaten ab Lieferdatum, und zwar für neue, wie für runderneuerte Pkw-Reifen; bei Geschäften mit Nichtkaufleuten beträgt die Mängelrügefrist 6 Monate ab Feststellung des Mangels. Bei Geschäften mit Kaufleuten müssen offensichtliche Mängel innerhalb von 8 Werktagen nach Lieferung (Eingang beim Kunden) gerügt werden, nicht offensichtliche Mängel spätestens 6 Monate ab Lieferung.
Bei Nichteinhaltung dieser Rügefristen sind sämtliche Gewährleistungsansprüche ausgeschlossen.
Der Gewährleistungsanspruch ist nach unserer Wahl auf Nachbesserung oder Ersatzlieferung beschränkt. Bei Fehlschlagen der Nachbesserung oder Ersatzlieferung hat der Kunde das Recht, nach seiner Wahl Herabsetzung der Vergütung oder Rückgängigmachen des Vertrages zu verlangen. Die Gewährleistung für gebrauchte Ware ist ausgeschlossen.
Es sind außerdem sämtliche Ansprüche gegen uns ausgeschlossen, wenn Schäden, Beeinträchtigungen, Reklamationen oder Mängel darauf zurückzuführen sind, dass

  • die von uns gelieferte Ware von anderen repariert oder in sonstiger Weise bearbeitet wurde,
  • die Fabriknummer, das Fabrikationszeichen oder sonst auf der Ware dauerhaft angebrachte Zeichen nicht mehr vorhanden oder verändert worden sind,
  • bei Reifen der vorgeschriebene Luftdruck nicht eingehalten wurde,
  • Reifen einer vorschriftswidrigen Beanspruchung ausgesetzt waren, insbesondere durch überschrittenen der für die Reifengröße zulässigen Belastung und der zugeordneten Fahrgeschwindigkeit,
  • Reifen nach Montage durch unrichtige Radstellung schadhaft wurden oder durch andere Störungen im Radlauf (z.B. dynamische Unwucht) in ihrer Leistung beeinträchtigt wurden,
  • Reifen auf einer ihnen nicht zugeordneten, nicht lehrenhaltigen, rostigen oder sonst mangelhaften Felge montiert waren,
  • Reifen durch äußere Einwirkung oder mechanische Verletzung schadhaft geworden oder äußerer Erhitzung ausgesetzt worden sind,
  • bei einem Radwechsel die Radmuttern oder Schrauben nicht nach 50 km Fahrstrecke nachgezogen wurden, vorausgesetzt, wir haben unseren Kunden auf diese Notwendigkeit hingewiesen,
  • Reifen vor Montage vom Kunden oder durch einen durch ihn beauftragten Dritten im Freien gelagert wurden,
  • natürlicher Verschleiß oder Beschädigungenm der Ware vorliegen, die auf unsachgemäße Behandlung oder Unfall zurückzuführen sind,
  • Reifen bei Tube-Type-Ausführungen mit gebrauchten Schläuchen/Wulstbändern, Tubeless-Ausführungen oder Ventilauswechselung (Pkw-Reifen), z.B. ohne neuen Dichtungsring (Lkw-Schrägschulterreifen) durch den Kunden oder Dritte montiert wurden.
Streitigkeiten über Gewährleistungsansprüche und Reklamationsabwicklungen sollen durch die unabhängige Schiedstelle des Bundesverbandes Reifenhandel und Vulkaniseur-Handwerk e.V. beigelegt werden, wenn unser Kunde oder wir im Einvernehmen mit dem Kunden diese unverzüglich nach Kenntnis des Streitfalls schriftlich anrufen. Durch die Anrufung der Schiedsstelle wird der Rechtsweg nicht ausgeschlossen. Auf die Dauer des Schiedsverfahrens ist die Verjährung etwaiger Ansprüche gehemmt. Die Schiedsstelle wird nicht tätig, wenn bereits der Rechtsweg bestritten ist, sie stellt ihre Tätigkeit ein, wenn dies während des Schiedsverfahrens geschieht. Das Verfahren der Schiedsstelle richtet sich nach deren Geschäftsordnung, die den Parteien auf Verlangen von der Schiedsstelle ausgehändigt wird. Das Schiedsverfahren ist für die Parteien kostenlos.


7. Beanstandungen

Beanstandungen müssen vorzüglich (ggf. unter Beifügung einer Bestätigung des betroffenen Transportunternehmens) vorgebracht werden.


8. Lieferung von Karkassen und Gebrauchtreifen

Für Karkassen und Gebrauchtreifen gilt eine Mängelrügepflicht von maximal 4 Wochen nach Lieferdatum. Bereits bearbeitete Karkassen werden nicht umgetauscht oder zurückgenommen.


9. Haftung

Wir haften für Schadensersatzansprüche nach Maßgabe der nachfolgenden Bestimmungen: Schadensersatzansprüche sind ausgeschlossen.


Stand: 01. August 2011



Downloads:

PDF-Datei Allgemeine Gesäftsbedingungen (AGB)
DOC-Datei Allgemeine Gesäftsbedingungen (AGB)




Diese Seite drucken

Anschriftdaten
P.E.N.I.Z.E. GmbH
Waldaubacher Straße 2

D-35767 Breitscheid
Kontaktdaten
Telefon: +49 (0) 2777 / 81 14 85 - 5
Telefax: +49 (0) 2777 / 81 14 85 - 4

E-Mail:   info [at] penize [punkt] de
E-Mail senden
Ihr Name:

Ihre E-Mail:

Ihr Text: